Kindersitze vom Fachhändler
Unfall-Austausch-Garantie
Telefonische Beratung: 089-62423180

 

Mietbedingungen für Kindersitze

Der Vermieter überlässt dem Mieter ausschließlich den / die in der separaten Buchung bestellten Mietgegenstand / Mietgegenstände gemäß Artikelbeschreibung in der Buchung.

Übergabe

Die Übergabe der Mietsache/n erfolgt am Tag der Abholung auf Mallorca, Gran Canaria bzw. Fuerteventura.

Die Abholung bzw. Abgabe erfolgt im Namen der Kindersitzprofis – Reboard Revolution GmbH durch die Firma AGA Airlines Ground Assistance an folgenden Schaltern: 

1) Mallorca:
Am Ticket Sales Office der Vueling Airlines in der Abflughalle vor dem Check-in Schalter Nr. 119.

2) Gran Canaria:
Am Ticket Sales Office / Schalter A.G.A links neben dem Ausgang Nr. 5 gegenüber der Schalter 220/221.

3) Fuerteventura:
Am Ticket Sales Office / Schalter A.G.A im Erdgeschoss (Ebene 0) in der Abflughalle vor den Check-in-Schaltern 61-62. 

Der Mieter ist dazu verpflichtet, die genaue Flugnummer und Flugzeiten (und auch Änderungen dieser) zur Planung der Abholung/Abgabe an den Vermieter mitzuteilen.

Die Rückgabe der Mietsache(n) erfolgt fristgerecht am letzten Buchungstag.

Mietgebühr

Die Mietgebühr für den / die Kindersitz/e beträgt bei einer Buchung für bis zu 7 Tage 12,00 €, bei einer Buchung bis zu 14 Tagen 11,00 € und bei einer Buchung bis zu 21 Tagen 10,00 € pro Tag. Werden im selben Buchungszeitraum ein oder mehrere weitere Sitze gebucht, so reduziert sich die Buchungsgebühr einmalig um 20 €. Die Abrechnung der Mietgebühr erfolgte vor Abholung im Rahmen der zugehörigen Buchung.

Kaution

Es wird ferner eine Kaution in Höhe von 200,00 € je Kindersitz erhoben, zahlbar bei Buchung oder, bei Wahl von Vorkasse, mindestens 4 Wochen vor dem vereinbarten Mietbeginn. Bei Wahl der Zahlungsoption „Vorkasse und Überweisung der Kaution mindestens 4 Wochen vor Mietbeginn“ ist der Vermieter zum Rücktritt berechtigt, sollte ein Verzug des Mieters eintreffen. Ist das vollständige Entgelt nicht bis zu einem Werktag vor Mietbeginn eingegangen, berechnet der Vermieter dem Mieter 70% des vollen Mietpreises.

Die Rückerstattung der Kaution erfolgt binnen 14 Tagen nach Rückgabe. Die hierfür notwendigen Kontodaten übermittelt der Mieter dem Vermieter bei der Buchung schriftlich, spätestens jedoch zum Zeitpunkt der Abgabe unter Angabe der Buchungsnummer an shop@kindersitzprofis.de.

Verlängerung

Eine Verlängerung des vereinbarten Mietzeitraumes kann nur gewährt werden, wenn der Mieter dies spätestens 2 Tage vor Rückgabedatum anfragt. Es besteht kein Anspruch auf die Verlängerung der Mietdauer, da diese den aktuellen Verfügbarkeiten vor Ort unterliegt.

Verspätete Rückgabe

Bei nicht fristgerechter Rückgabe der Mietsache/en ist eine Nutzungsentschädigung in Höhe von 15,00 € pro Mietsache für jeden angefangenen Tag zu bezahlen.

Schäden an der Mietsache

Dem Mieter ist bewusst, dass jeder Verkehrsunfall zu Beschädigungen am Kindersitz führen kann, so dass dieser nicht mehr sicher ist. Dies gilt auch für den Fall des Herunterfallens des Sitzes oder der Basisstation und jede andere Begebenheit, die zu einer Beschädigung des Kindersitzes geführt haben könnte. Der Mieter hat dem Vermieter etwaige Schäden an der / den Mietsache/n, resultierend aus einem Verkehrsunfall oder Sturz, unverzüglich mitzuteilen. Der Vermieter trägt die anfallenden Austauschkosten. Im Falle eines Autounfalls sollte der Sitz nach Möglichkeit auch im Polizeibericht aufgenommen werden.

Der Mieter haftet von der Übergabe bis zur ordnungsgemäßen Rückgabe des Mietgegenstandes / der Mietgegenstände für jeden von ihm zu vertretenden Schaden an demselben bzw. denselben, mit Ausnahme der im oberen Absatz beschriebenen Begebenheiten; ebenso im Falle des Verlustes. Er hat den / die Kindersitze vorbehaltlich einer vertragsgemäßen Abnutzung so zurückzugeben, wie er ihn / sie in Empfang genommen hat.

Der Mieter garantiert, dass der / die von ihm gemietete/n Kindersitz/e nicht mit Tieren in Kontakt kommt / kommen. Ebenso garantiert der Mieter, dass der/ die Kindersitz/e nicht in Räumen aufbewahrt wird / werden, in denen geraucht wird. Sollte der Mieter gleichwohl den / die Kindersitz/e dem Kontakt von Tieren oder von Zigarettenrauch aussetzen, so hat er pauschale Reinigungskosten in Höhe von 50,00 € pro Mietsache an den Vermieter zu zahlen. Dies gilt auch für starke, über den alltäglichen Gebrauch hinausgehende Verschmutzungen. Der Vermieter ist berechtigt, binnen 14 Tagen nach Rückgabe des / der Kindersitze/s, die anfallenden Kosten mit der hinterlegten Kaution zu verrechnen.

Stornierung der Buchung

Ein Rücktritt von der Buchung kann bis 7 Tage vor Übergabe der Mietsache kostenfrei schriftlich durch den Mieter erklärt werden. Bei einem Rücktritt unter 7 Tagen vor Übergabe der Mietsache(n) berechnet der Vermieter eine Stornierungsgebühr von 50% des kompletten Mietpreises.

Zuletzt angesehen