✓ Versand innerhalb Deutschlands kostenlos ab 50 Euro
✓ Individuelle Beratung
✓ Sichere Kindersitze für jedes Kind
✓ Unfall-Austausch-Garantie

Füllstück für VW Touran und VW Caddy

27,90 €*

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Produktnummer: 000019720
Produktinformationen "Füllstück für VW Touran und VW Caddy"

VW Füllstück Touran und Caddy

Wenn im VW Touran oder VW Caddy ein Staufach vorhanden ist, dürfen Sie erst dann einen Kindersitz oder eine Basisstation mit Stützfuß auf diesem Platz einbauen, wenn Sie das Bodenfach gefüllt haben.

 

Styropor-Füllstück für Staufächer von VW Touran ab Baujahr 2003 und VW Caddy ab Baujahr 2005

Teilenummer VW: 000 019 720

Passend für ein Bodenfach im VW Touran ab Bj 2003 oder VW Caddy ab Baujahr 2005

Montageanleitung: Download Anleitung: Füllstück für VW Touran und Caddy

 

Der Deckel eines ungefüllten Staufachs kann bei einem Unfall brechen

Seit wir in Deutschland über Reboardkindersitze sprechen, sind auch die Staufächer diverser Fahrzeuge ein Dauerbrenner. Darf auf diesem Platz im Auto ein Kindersitz eingebaut werden? Kann ich das Fach selbst füllen? Oder verbietet der Autohersteller den Einbau eines Kindersitzes oder einer Basisstation mit Stützfuß gänzlich, wenn Bodenfächer vorhanden sind?

 

Die gute Nachricht ist: VW erlaubt es, das Staufach in Ihrem Touran oder Caddy zu füllen und im Anschluss eine Kinderrückhalteeinrichtung mit Stützfuß auf diesem Platz im Auto einzubauen. Dies gilt sowohl für einen Reboarder mit Stützfuß als auch für die Basisstation, die mit einem Standbein ausgestattet ist.

 

Die Füllung des Bodenfachs ist deshalb so wichtig, weil der ungefüllte Deckel des Staufachs bei einem Unfall brechen kann. In diesem Fall kann das Standbein Ihres Reboarders oder der Basisstation die entstandene Energie nicht mehr in den Fahrzeugboden weiterleiten, Ihr Kind ist nicht mehr sicher geschützt. Füllen Sie das Fach Ihres Tourans oder Caddys deshalb unbedingt mit dem Original-Styroporklotz aus, denn nur so können Sie gewährleisten, dass auch Ihr kleinster Mitfahrer in seinem Kindersitz sicher im Auto mitfährt. 

 

Nutzen Sie unbedingt das Original-Füllstück

Wenn Sie das Bodenfach füllen müssen, denken Sie vielleicht über eine alternative Lösung für die Füllung Ihres Staufachs nach. Auch wir lesen immer wieder von Eltern, die sich im Baumarkt einen Styroporklotz kaufen und diesen zurechtsägen, oder werden von Kunden gefragt, ob sie das Fach nicht mit einem Holzscheit oder einem Stapel Bücher ausfüllen können. Der Gedanke ist naheliegend, erlaubt ist dies allerdings nicht. Sie riskieren mit einer selbstgebastelten Lösung nicht nur Ihren Versicherungsschutz, sondern auch die Sicherheit Ihres Kindes.

 

Das Original-Füllstück von VW ist getestet, es hat eine bestimmte Raumdichte und es ist als einzige Füllung für Ihr Bodenfach vom Hersteller zugelassen. Sparen Sie bitte nicht an der falschen Stelle.

 

So füllen Sie das Staufach richtig

 

Das Bodenfach Ihres Autos muss ordnungsgemäß gefüllt sein, wenn Sie auf diesem Platz im Auto einen Kindersitz einbauen. Dies gilt auch dann, wenn der Stützfuß NICHT auf dem Bodenfach aufkommt und Sie diesen vor, hinter oder neben dem Fach platzieren können. Bei einem Unfall entstehen so hohe Kräfte, dass das Standbein auf dem Fach verrutschen oder vom Fahrzeugboden auf das Staufach verschoben werden kann. Bestellen Sie deshalb das Füllstück, öffnen Sie den Deckel des Bodenfachs, legen Sie das Styroporstück hinein, schließen Sie den Deckel im Anschluss wieder und bauen Sie jetzt Ihren Kindersitz ein.

 

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Nachwuchs eine sichere Fahrt!

 

Hinweis: Um Probleme mit der Versicherung zu vermeiden, raten wir Ihnen, die Folie des Füllstücks nicht zu entfernen (oder diese und die Rechnung aufzubewahren). 

 

Lieferumfang: 

1 Füllstück (Originalteil von VW) für Bodenfächer im VW Touran ab Baujahr 2003 oder VW Caddy ab Baujahr 2005

0 von 0 Bewertungen

Bewerte dieses Produkt!

Teile deine Erfahrungen mit anderen Kunden.


Mein Auto hat ein Staufach im Fußraum

"Mein Auto hat ein Staufach im Fußraum - Kann ich trotzdem einen Reboarder verwenden?"

Das Staufach im Auto – ein Problem?

Ihr habt im Fußraum eures Fahrzeugs ein Fach entdeckt und seid nun nicht sicher, ob die Fußstütze, die Teil der meisten Reboarder ist, am Boden montierbar ist?