Das Baby muss das Krankenhaus bereits in der Babyschale verlassen. Mit der Zeit bemerken manche Eltern, dass ihr Kind schneller in der Babyschale einschläft und tragen ihren Sprössling zum Shopping und so weiter. Die Babyschale auf den Kinderwagen klicken ist bequem. Manchmal lassen Eltern Babys in der Babyschale für ein Nickerchen oder sie werden in der Autoschale gefüttert. Ist das bequem und sicher für das Kind? Wie lange darf das Baby in der Babyschale bleiben?

Babyschale schütz Ihr Kind im Auto

Pebble Babyschale Sauerstoff im AutoAb der ersten Fahrt im Auto, schützt die Babyschale ihr Baby optimal.  Aber wir empfehlen Ihnen die Babyschale nur zum Transport des Kindes im Auto zu verwenden und ansonsten einen Kinderwagen oder eine Tragehilfe zu verwenden. Die Babyschale wurde entwickelt, um Ihr Kind während der Fahrt zu schützen, und verfügt über spezielle Sitzverkleinerer, die helfen, den Körper Ihres Babys in der richtigen Form zu halten. Die Form der Schale ist entwickelt, um die Aufprallkräfte im Falle eines Unfalls zu absorbieren und Ihr Baby im Falle von Front- oder Seitenaufprall zu schützen.
Das Problem ist, dass das Kind noch zu klein ist, um selbst den Körper lange zu halten. Eine falsche Körperhaltung könnte jedoch zur Verringerung der Sauerstoffsättigung führen. Wenn Sie ein frühgeborenes Baby haben, könnte es noch gefährlicher sein. Die Babyschale ist der sicherste Kindersitz, um ein Kind im Auto zu transportieren, aber die Kinder sollten nicht zu lange darin bleiben.

Todesfalle in den Babyschalen verringen

Coral Babyschale Sauerstoff im AutoWährend der Studie von Erich K. Batra wurden Todesfälle von Säuglingen in Sitz- und Tragesystemen für das Auto analysiert. Er fand heraus, dass fast 50 Prozent der Todesfälle sich durch den lagebedingten Erstickungstod ereignet haben (Sauerstoffsättigung-Verringerung durch die atmungshemmende Positionierung).
Ein richtiger Kindersitzeinbau und Positionierung des Kindes in der Babyschale sind daher für die Sicherheit auch in dieser Hinsicht wichtig. Die Sauerstoffsättigung kann sich schnell ändern, wenn das Baby nicht richtig angeschnallt ist und die Position des Babys in der Babyschale falsch ist. Babyschalen-Einlagen und Schaumpolster bringen einen bestimmten Neigungswinkel und halten das Kind so in der richtigen Position, wenn die Babyschale zum Baby passt. Laut der Studie sollte man die Babyschalen außerhalb des Autos zum Schlafen nicht verwenden und die Kinder müssen immer richtig in der Babyschale angeschnallt werden.

  Die Kindersitzprofis Tipp

  • Die Babyschale ist die sicherste Transportmöglichkeit im Auto für Ihr Kind
  • Der Sicherheitsgurt sollte nahe am Körper des Babys liegen (es passen nur zwei Finger zwischen Gurt und Baby)
  • Das Baby immer ohne dicke Jacke anschnallen! (mit Einschlagdecke für Babyschalen)
  • Der Airbag beim Beifahrersitz für Babyschalen-Einbau deaktivieren

Sauerstoffsättigung des Kindes in der Babyschale

Pebble 360 Babyschale Sauerstoff im AutoDas Baby kann den Körper in der Babyschale noch nicht richtig halten, deswegen wird der Körper zusammengedrückt. Die lange Zeit in der Babyschale könnte die Brust komprimieren und die Größe der Lunge verringern. Gleichzeitig könnte die Wirbelsäule gebogen werden, sodass die Luft beim Atmen in den Bauch gedrückt wird. Wenn die Lunge nicht genug Sauerstoff produziert, sinkt auch das Niveau des Sauerstoffs im Blut. Wenn die Dauer des Sauerstoffmangels die Anpassungsfähigkeit des Körpers überschreitet, dann können sich irreversiblen Prozesse entwickeln, was wiederum zu gesundheitlichen Problemen führen kann.
Es ist ein Missverständnis, dass ein Kind welches in der Babyschale schneller einschläft, sich dort wohler fühlt. Wegen der niedrigeren Sauerstoffsättigung kann es müde und schläfrig sein, aber das bedeutet nicht, dass es gesund ist. Es ist daher falsch, das Kind in der Babyschale für den Mittagsschlaf einschlafen zu lassen. Laut einer Studie der Minnesota Universität sinkt die Sauerstoffsättigung nach 60 Minuten in der Liegeposition der Babyschale aufgrund der falschen Körperhaltung auf 97 Prozent bei Neugeborenen und bis 94 Prozent bei Frühgeborenen.

Eine gute Passform ist deswegen umso wichtiger, je jünger das Kind ist.

Wie kann man das kleine Kind noch sicher transportieren?

Die Babyschale ist der sicherste Kindersitz für kleine Babys. Wenn man die Babyschale nur für den Transport des Kindes nutzt, erfüllt sie alle Sicherheitsstandards. Um die Fahrt Ihres Kindes im Auto noch sicherer zu machen, können Sie eine Babywanne, beispielsweise die Jade von MaxiCosi, statt Babyschale ausprobieren. Das ist eine Babyschale mit flacher Liegeposition, die besonders gut zu Frühgeborenen und Babys mit kleinem Gewicht passt. Damit kann man das Baby sicher transportieren, weil die Babywanne besser für die Liegeposition und der richtigen Körperhaltung des Neugeborenen geeignet ist. Wenn Sie keine Babywanne haben, dann können Sie während einer langen Fahrt mehrere Pausen machen und Ihr Kind aus der Babyschale herausnehmen. Obwohl die Babyschale unterwegs bequem ist, wird es empfohlen, das Kind außerhalb des Autos mit einem Tragetuch zu tragen.

  Die Kindersitzprofis Tipp

Das kleine Kind in der Babyschale:
• 30 Min oder weniger in der Schale bleiben
• Je jünger das Baby ist, desto weniger sollte das Kind in der Babyschale bleiben (wegen der Körperhaltung)

Quelle:
1. 2015, The Journal of pediatrics, Hazards Associated with Sitting and Carrying Devices for Children Two Years and Younger, Erich K Batra, Jonathan D. Midgett, 10.1016/j.jpeds.2015.03.044
2. 2001, Universität Minnesota, Pediatrics, Respiratory Instability of Term and Near-Term Healthy Newborn Infants in Car Safety Seats, 108(3):647-52

Haben Sie noch Fragen? Dann melden Sie sich bei uns, wir helfen Ihnen gerne weiter! Nehmen Sie auch gerne während des Lockdowns Kontakt mit unseren geöffneten Kindersitzläden auf, machen Sie einen Termin aus und lassen Sie sich vom Kindersitzprofis zum Kindersitzkauf beraten.

Mit dem Kinderwagen zum Auto

5 Wege mit dem Baby zum Auto zu gehen

| Kindersitz kaufen, Kindersitze, Sicherheit, Unterwegs im Auto | Keine Kommentare
Das Baby wird in der Babyschale zum Auto getragen und dort angeschnallt oder die Babyschale auf die Base geklickt. Für viele werdende Eltern ist dies selbstverständlich und so ist eine…
Reha-Kindersitz für Auto Thomashilfen Navigator

Reha-Autositze für Kinder mit Handicap im Urlaub

| Kindersitz kaufen, Kindersitze, Sicherheit, Unterwegs im Auto | Keine Kommentare
Bei der Auswahl des richtigen Kindersitzes sollten alle Eltern genau hinschauen. Erfüllt der Autositz die gängigen Sicherheitsstandards? Sitzt mein Kind darin bequem? Wie einfach ist die Handhabung des Sitzes? Für…
Kneeguardkids Kindersitz Zubehör Kinderbeine Schutz

Kneeguardkids – entspannte Kinderbeine beim Autofahren

| Kindersitz kaufen, Kindersitze, Sicherheit, Unterwegs im Auto | Keine Kommentare
Welche Eltern kennen es nicht? Quengelige Kinder im Auto, deren Beine im Kindersitz herunterbaumeln und dabei gegen den Vordersitz treten. Kein Wunder, dass die Kleinen oft unruhig werden. Der Autositz…

Am Gespräch teilnehmen One Comment

Hinterlasse einen Kommentar