Wie oft in Ihrem Leben als Eltern haben Sie sich schon gewünscht, Ihre Babyschale hätte Räder? Einmal? Zweimal? Jeden Tag, wenn Sie die Babyschale inklusive Kind vom Parkplatz zum Haus transportieren? Babyschalen sind von Natur aus nicht besonders rückenfreundlich: Je mehr Ihr Kind wiegt, desto länger wird der Arm, mit dem Sie Babyschale und Baby tragen. Insbesondere in Situationen wie es sie zum Beispiel am Flughafen gibt, wenn Sie neben Ihrem Nachwuchs noch allerhand Gepäck mit sich führen, greifen Eltern häufig und gerne auf ein Travelsystem zurück. Das Fahrgestell zur Babyschale indes müssen Sie nicht zwangsläufig kaufen, denn die praktischste Lösung für Ihre Flugreise befindet sich bereits auf dem Markt: Die Doona+ Babyschale. Sie ist Kindersitz und Kinderwagen in einem und lässt sich binnen Sekunden von der Babyschale zum Buggy umfunktionieren – mit nur einem Handgriff.

Unterwegs mit der Babyschale Doona+ von Simple Parenting

Doona Plus Babyschale Buggy 2 in 1Die Doona+ Babyschale von Simple Parenting für Kinder von 0 bis 13 kg ist nicht nur für die Nutzung im Flugzeug zugelassen, sondern eignet sich für Flugreisende insbesondere deshalb, weil sie mit einem integrierten Fahrgestell ausgestattet ist. An der Unterseite der Schale befindet sich ein komplett einklappbares und in die Schale versenkbares Gestell mit Rädern, das sich nach Bedarf mit einem Klick ausfahren oder wieder verstauen lässt. Statt die Babyschale am Flughafen in der Hand oder der Armbeuge zu tragen, können Sie Ihren Kindersitz so schnell und unkompliziert  in einen Schiebebuggy oder einen Trolley verwandeln.

Die Doona+ ist die perfekte Babyschale für Ihre Flugreise: Nutzen Sie sie im Auto auf dem Weg zum Flughafen als Kindersitz, schieben Sie Ihr Kind auf der Strecke bis zum Flieger im Buggy und nutzen Sie die Schale im Anschluss im Flugzeug zur Sicherung Ihres Kindes. Am Urlaubsort angekommen installieren Sie die Doona+ im Mietwagen und bauen sie für die Strecke vom Parkplatz zum Hotel wieder zum Buggy um – und all das mit nur einem Handgriff.

Die Doona+ Babyschale ist praktisch

Travelsystem Doona Babyschale Buggy

Nutzen Sie die Doona+ dort, wo Sie die Babyschale sonst tragen würden: Für kurze Strecken vom Parkplatz zu Ihrem Zuhause, für den Weg von der Tiefgarage bis zum Arzt oder auch am Flughafen. Sie können die Schale mit der separat erhältlichen Isofix-Basis in Ihr Auto einbauen oder mit dem 3-Punkt-Gurt Ihres Fahrzeugs gurten – so sind Sie maximal flexibel und können die Doona+ auch in Fahrzeugen nutzen, in denen kein Isofix verbaut ist.

Die Doona+ Babyschale ist sicher

Die doppelwandige Schale sorgt für besten Schutz beim Seitenaufprall, der gegen die Rückbank geklappte Tragebügel fungiert zeitgleich als Überrollbügel und verhindert so den Rückprall des Sitzes zum Rücksitz. Der ADAC bescheinigte der Doona+ im Test ein nur sehr geringes Verletzungsrisiko beim Frontalcrash.

Die Doona+ Babyschale ist ein Autokindersitz

Sicherlich wissen Sie, dass Babys so selten wie möglich und nicht länger als unbedingt notwendig in der Babyschale sitzen sollten. Bedenken Sie bei der Nutzung der Doona+ Babyschale deshalb unbedingt, dass die Buggyfunktion keineswegs einen Kinderwagen oder eine Trage ersetzt. Benutzen Sie deshalb für Spaziergänge oder gemütliche Einkaufsbummel ein gutes Tragesystem oder einen Kinderwagen und setzen Sie die Buggy- oder Trolleyfunktion der Doona+ nur für kurze Strecken ein.

 

Fakten zur Doona+ Babyschale

Simple Parenting Doona+Babyschale
Zugelassen inKindersitzgruppe 0+ (ECE R 44/04)
Zugelassen im Flugzeugja
Gewicht des Kindes0 bis 13 kg
Gewicht der Babyschale7 kg
AbmessungenMaße Babyschale:
44 cm breit, 60 cm hoch (inkl. Bügel), 66 cm tief
Maße als Buggy (aufgebaut):
44 cm breit, 99 cm hoch, 82 cm tief
Interner Gurt5-Punkt-Gurt-System
Einbaumit dem 3-Punkt-Gurt oder der Doona Isofix-Basis
Fahrtrichtungausschließlich rückwärtsgerichtet
Testergebnisse„Gut“ im ADAC Kindersitztest 2016

 

Hinterlasse einen Kommentar

Datenschutz
Wir, Reboard Revolution GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Reboard Revolution GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: