Wir stellen vor: Babystübchen & Windel-Design. Der Babyladen in Erlangen bietet Eltern ein „Rundum-Sorglos“-Paket. Im Gespräch mit uns sind die Geschäftsführerinnen Martina Frisch und Andrea Leprich.

Was war ausschlaggebend für euch ein Kindersitzprofi zu werden?

kindersitzprofis-babystübchen-&-windel-design-geschäftsführerinnenEindeutig das Fachwissen. Als kleines, familiäres Geschäft ist es für uns gar nicht so leicht, ständig auf dem Laufenden zu bleiben. Gerade wenn es um einzelne Kindersitze geht. Das liegt ganz einfach daran, dass sich die Hersteller oder Händler nur mit ihrer eigenen Marke auskennen. Verschiedene Fragen zu verschiedenen Kindersitzen bedeutete also bisher: jeden Hersteller einzeln kontaktieren – und das hat echt viel Zeit und Muße gekostet.

Das ist mit den Kindersitzprofis anders. Zudem spart es uns nicht nur Zeit bei konkreten Fragestellungen, es gibt auch schnell einen Überblick über Neuigkeiten, wie die Testergebnisse des ADAC oder von Stiftung Warentest. Wir haben sozusagen alle Informationen aus einer Hand.

Klasse Sache aus unserer Sicht ist auch die aktive Gemeinschaft. Gibt es besondere Anfragen im Bereich Reboarder, können wir diese direkt im Netzwerk kommunizieren und bekommen von den anderen Mitgliedern sehr zeitnah unterstützende Informationen. Dieses Wissen ist extrem praxisnah und der rege Austausch eine wirklich große Unterstützung. Das erleichtert unsere alltägliche Arbeit enorm. Darüber sind wir sehr glücklich.

Was hat sich für euch geändert, seitdem Ihr Kindersitzprofis seid?

Wir gehören jetzt seit ungefähr drei Monaten zu den Kindersitzprofis. Also noch nicht allzu lange, weshalb wir dazu noch nicht so viel sagen können. Aber wir kriegen schon mit, dass immer mehr Kunden über die Kindersitzprofis auf uns aufmerksam werden. Da heißt es dann schon mal: „Ich habe Sie über die Kindersitzprofis gefunden“ oder „Ich bin zu Ihnen gekommen, weil ich gesehen habe, dass Sie Kindersitzprofi sind.“ Das freut uns natürlich. Hoffentlich wird das in Zukunft noch häufiger vorkommen. 

Welches ist euer persönlicher liebster Kindersitz und warum?

kindersitzprofis-babystübchen-&-windel-design-kindersitzeLieblinge gibt es bei uns nicht. Für uns ist der die beste Wahl, der am besten zum Kind und ins Auto des Kunden passt. Jedes Kind und jedes Auto sind anders, da müssen einige Punkte beachtet werden und zusammenkommen. Wir konzentrieren uns da nicht auf eine bestimmte Marke. Wir sind der Meinung, dass mehrere Reboarder ausprobiert werden müssen. Das Kind muss unbedingt zwei Mal Probesitzen: einmal so und einmal im Auto. Und wenn der Sitz passt, dann ist es der Richtige! Genau darin besteht doch auch unsere Aufgabe: den perfekten Sitz für Kind und Eltern zu finden. Als Bindeglied sozusagen zwischen beiden Seiten.

Welche Veränderungen hat die Mitgliedschaft bei den Kindersitzprofis für Euer Sortiment ergeben?

kindersitzprofis-babystübchen-&-windel-design-kindersitze.jpgKindersitze hatten wir ja vorher schon in unserem Laden. Aber durch die Kindersitzprofis hat sich unser Angebot fast verdreifacht. 30 Sitze sind derzeit im „Repertoire“. Hinzu kommt, wie schon eingangs erwähnt, der enorme Wissenszuwachs. Bei unseren Beratungen können wir schlicht noch besser auf die Interessen, Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden eingehen. Und – wir lernen jeden Tag Neues dazu.

Im Laden hat sich auch einiges verändert. Um den Zuwachs an Sitzen auch respektabel präsentieren zu können, musste wir an- und umbauen. Das steigert nicht nur den verfügbaren Raum, sondern auch die Attraktivität unseres Geschäfts. Den Platz können wir für unser komplettes Sortiment optimal nutzen. Von Kindersitzen über Kinderwagen und Babytragen bis zu Stoffwindeln finden Eltern bei uns beinahe alles, was das Herz begehrt. Wir sind stolz darauf, Kunden in unserem Laden ein „Rundum-Sorglos“-Paket schnüren zu können.

Wie geht es weiter bei euch – was ist für dieses Jahr geplant?

Wir möchten unbedingt so weitermachen wie bisher, Fuß fassen, bekannter werden, unser Wissen erweitern und uns als Fachgeschäft in Erlangen etablieren. Daneben ist es für uns eine Herzensangelegenheit, dafür zu sorgen, dass alle Kinder gefahrlos im Auto fahren können. Denn wir sind der Meinung: Jedes Kind hat einen sicheren Kindersitz verdient.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

kindersitzprofis-natürlich-familie-logo

Im Blog

wir stellen vor: Natürlich Familie

Im Geschäft „Natürlich Familie“ in Trier gibt es jetzt auch Kindersitze und Reboarder. Im Gespräch mit uns sind die Inhaberin Michelle Kasper und Danny Reeves, der Projektleiter für Kindersitze und Kinderwagen.   →

kindersitzprofis-familienzone-logo

Im Blog

wir stellen vor: familienzone

Familienzone: Der neue Laden ist eine Bereicherung für Nordhessen. Die Geschäftsführer Marika Ehrhardt und Till Penrod sind im Interview mit uns.  →

löwenkidz-logo-mit-löwenfamilie

Im Blog

wir stellen vor: löwenkidz

Wir begrüßen unseren neuen Partner-Händler Löwenkidz aus Braunschweig, Niedersachsen. Im Interview mit uns ist die Geschäftsführerin Laura Pagano.   →

Hinterlasse einen Kommentar

Datenschutz
Wir, Reboard Revolution GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Reboard Revolution GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: