Unser Service für die Sicherheit Ihres Kindes: Wir tauschen Ihren Kindersitz nach einem Unfall aus – ganz gleich, ob Ihr Kind im Kindersitz saß oder nicht.

Häufig lesen wir, dass ein Kindersitz nach einem Verkehrsunfall unversehrt aussieht und tatsächlich erkennt man an einem Unfallsitz äußerlich oft keine Beschädigung. Trotzdem raten wir dringend davon ab, einen Kindersitz nach einem Unfall weiterhin zu benutzen. Unabhängig vom Alter, der Art oder der Befestigung des Kindersitzes können nach einem Crash Beschädigungen am Kindersitz und der Basisstation vorhanden sein, die mit bloßem Auge nicht zu erkennen sind (= Haarrisse). Aus diesem Grund raten auch sämtliche Hersteller dazu, das Kindersicherungssystem nach einem Verkehrsunfall unbedingt auszutauschen.

Unser besonderer Service: Die Kindersitzprofis – Unfallaustauschgarantie für Kindersitze

Unsere Unfallaustausch-Garantie gilt für jeden bei einem unserer Fachhändler in Deutschland oder Österreich ab dem 01.07.2016 gekauften Kindersitz. Wir tauschen Ihren Kindersitz und die gegebenenfalls zugehörige Basis-Station schnell und unkompliziert aus, wenn Ihr Kinderrückhaltesystem in einen Unfall verwickelt war. Sie bekommen zu diesem Zweck von Ihrem Händler beim Kauf eines Kindersitzes eine Garantiekarte, um im Falle eines Unfalls umfassend abgesichert zu sein.

Bedingungen zum Unfallaustausch

Sie sollten Ihren Kindersitz nach einem Unfall immer austauschen. Bei einem Parkrempler mit einer Geschwindigkeit unter 10 km/h ist ein Austausch nicht notwendig. Auch nach einer starken Bremsung müssen Sie den Sitz nicht ersetzen.

Unter folgenden Bedingungen ersetzen wir den Kindersitz:

  • Der Verkehrsunfall wurde durch Sie selbst verursacht (bei Fremdverschulden übernimmt die gegnerische Versicherung die Kosten für den Austausch Ihres Kindersitzes)
  • Ihnen liegt die Originalrechnung vor, die nicht älter als 6 Jahre ist
  • Der Unfallzeitpunkt liegt nicht weiter als zwei Wochen zurück
  • Der Kindersitz war nachweislich in einen Unfall verwickelt und wurde in den Unfallbericht der Polizei oder in das Unfallgutachten aufgenommen.

Sie verpflichten sich außerdem, sich bei den Unfallaustauschprogrammen der Kindersitzhersteller zu registrieren. Im Falle eines Austauschs durch uns überlassen Sie uns Ihren Unfallsitz, den wir auf unsere Kosten entsorgen. .

Achtung: Die Unfallaustauschgarantie gilt nur für den Erstkäufer. Sie ist nicht übertragbar.

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie noch Fragen zu unserer Unfallaustauschgarantie haben.

Erhalten Sie jetzt beim Kindersitzkauf das Extra-Plus an Sicherheit und Service, unsere Unfallaustauschgarantie!